Flashticker

Dienstag, 25.09.2018
Gemeinsam um Gewerbeansiedlung werben
Bürgermeister aus Bad Grund und Osterode vereinbaren Zusammenarbeit
Die Stadt Osterode und die Samtgemeinde Bad Grund wollen gemeinsam um Unternehmensansiedlungen werben. Der Gewerbepark Westharz in Osterode und das interkommunale Gewerbegebiet „Gittelder Bahnhof“ werden künftig gemeinsam vermarktet. Dies vereinbarten Bürgermeister Klaus Becker und Samtgemeindebürgermeister Harald Dietzmann am 2. Februar.

„Es macht Sinn, die praktisch nebeneinander liegenden Flächen nicht als Konkurrenz, sondern als Ergänzung des eigenen Angebotes zu sehen“, erläutert Dietzmann die Überlegungen. Da der Gewerbepark Westharz in Osterode ein Industrie- und das Gebiet „Gittelder Bahnhof“ der Samtgemeinde ein Gewerbegebiet ist, ergänzen sie sich im Nutzen für Unternehmen.

Ein gemeinsamer Prospekt für Interessenten und abgestimmte Inserate werden äußerlich sichtbares Zeichen der Kooperation sein. Außerdem wird die Stadt bei Messebeteiligungen, zum Beispiel der Expo Real, auch die Grundstücke der Samtgemeinde bewerben. Anfragen werden künftig zentral über die Kontaktstelle Wirtschaft der Stadt Osterode entgegengenommen. Dietzmann: „Das zeigt, dass eine solche Vereinbarung auf gegenseitigem Vertrauen fußt.“ Die Kooperation spart für beide Seiten nicht nur Kosten. Dem Osteroder Verwaltungschef ist es genauso wichtig, dass Wirtschaft schon lange nicht mehr vor Gemeindegrenzen Halt macht: „Menschen aus der Samtgemeinde arbeiten in Osterode und umgekehrt. Wir profitieren gegenseitig von neuen Arbeitsplätzen. Da hat kein Kirchturmdenken mehr Platz“, so Becker.

Im Osteroder Gewerbepark stehen fast 34 Hektar für Investitionen zur Verfügung; hier sind namhafte Firmen wie zum Beispiel Zollern BHW, Kodak oder Sun Chemical tätig. Der Logistikdienstleister Obermann hat hier seit Jahren erheblich in Erweiterungen investiert. Die Fläche in Bad Grund ist mit etwa zwölf Hektar kleiner, bietet aber eher die Möglichkeit, auch kleinere Grundstücke anzubieten. Die jetzt vereinbarte Zusammenarbeit ist für beide Bürgermeister ein weiterer wichtiger Schritt der interkommunalen Zusammenarbeit zwischen der Samtgemeinde Bad Grund und der Stadt Osterode. (von Maximilian Strache)

Dieser Artikel (Bild&Text) wurde durch den Seesener Beobachter mit freundlicher Genehmigung bereitgestellt.

Seesener Beobachter Online
 

Stefanie Wode
erstellt am 10.02.2011

Suchen
Webseite durchsuchen

Suchen
Gemeinde Bad Grund (Harz) auf Facebook
Gemeinde Bad Grund (Harz) auf Facebook
Schnelles Netz in der Gemeinde Bad Grund (Harz)
Hier geht es zum schnellen Internet
Hier geht es zum schnellen Internet
Veranstaltungen
Veranstaltungskalender
Notruftafel
Notruftafel

Notruftafel
Zentrale Notrufnummer Wasser / Abwasser / Schäden
05327 869818



weitere Informationen
Energieberatung
Energieberatung
Touristikseite Bad Grund
Touristikseite Bad Grund
Harzbote Bad Grund
Harzbote Bad Grund
Nachrichten aus der Gemeinde Bad Grund.


Landkreise und Gemeinden in Niedersachsen
Landkreise und Gemeinden in Niedersachsen
Länd. Regional-
management Region Osterode
Länd. Regional-<br>management Region Osterode
Jobcenter LK Göttingen
Jobcenter LK Göttingen
GEOPORTAL Landkreis Göttingen
GEOPORTAL Landkreis Göttingen
Fahrplan- und Preisauskunft
Fahrplan- und Preisauskunft
für alle Bussen und Bahnen des öffentlichen Personennahverkehrs im Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen (VSN)
Ortspläne
Infoplan
Aktuelles Wetter



2018 CITYWERK