Flashticker

Freitag, 20.07.2018
Umfrage zur Kinderbetreuung in der Samtgemeinde Bad Grund (Harz) abgeschlossen
Förderung junger Familien im Vordergrund
Die seit einigen Monaten laufende Umfrage zur Kinderbetreuung in der Samtgemeinde Bad Grund (Harz) ist beendet. Die Samtgemeinde hatte rund 1000 Fragebogen an die Eltern und Erziehungsberechtigten von Kindern bis zum Alter von 14 Jahren versandt und zudem auch die Möglichkeit eröffnet, sich per Internet an der für die zukünftige Ausgestaltung der Kinderbetreuung wichtigen Umfrage zu beteiligen. Die Rücklaufquote war mit rd. 25 % erfreulich hoch; repräsentative und belastbare Erkenntnisse dürften zu erwarten sein.

Zur Zeit werden die Fragebogen ausgewertet, um gleich zu Beginn des neuen Jahres die Ergebnisse den Gremien der Samtgemeinde und der interessierten Öffentlichkeit vorzustellen. Das Meinungsbild aus der Umfrage ergänzt durch konkrete Bedarfe und räumliche Möglichkeiten in den einzelnen Kindergärten der Samtgemeinde werden Diskussions- und Entscheidungsgrundlage gleichermaßen sein.

Nach bisherigen Erkenntnissen wird der Ausbau des Krippenangebotes auch für die Samtgemeinde Bad Grund (Harz) eine sehr wesentliche Aufgabe sein, aber auch angesichts der Finanzlage eine große Herausforderung darstellen. Für den Ausbau der Kinderbetreuung für unter dreijährige Kinder stehen beginnend in diesem Jahr bis 2013 jährlich Fördermittel des Landes zur Verfügung. Hiervon wird auch die Samtgemeinde im Rahmen einer mit dem Landkreis Osterode am Harz und den kreisangehörigen Gemeinden vereinbarten Kontingentverteilung ihren Anteil erhalten. Zunächst gehe es aber darum, die entsprechenden Erkenntnisse und Daten auszuwerten, so Fachbereichsleiter Joachim Grupe, um daraus ein bedarfsgerechtes und finanzierbares Angebot für die Samtgemeinde zu entwickeln. Dies wird nach dem Willen des Samtgemeinderates unter Beachtung und Abwägung der Interessen und Möglichkeiten aller fünf Kindergärten geschehen. Es gibt auf dem Weg zum Rechtsanspruch im Jahr 2013 zahlreiche Lösungsvarianten. Welche davon letztlich gewählt werden, soll der Arbeitskreis Kindergärten gemeinsam mit den Trägern erarbeiten. In jedem Fall werden auch die Kindergartenleitungen in die Entscheidungsfindung eingebunden. Was dann letztlich vielleicht schon zum neuen Kindergartenjahr 2009/2010 angeboten werden kann, wird der Samtgemeinderat rechtzeitig entscheiden.

Samtgemeindebürgermeister Harald Dietzmann macht in diesem Zusammenhang deutlich, dass sich die Samtgemeinde ihrer Verantwortung für eine kinder- und familienfreundlichere Politik durchaus bewusst sei. Besonders vor dem Hintergrund der negativ verlaufenden Bevölkerungsentwicklung müsse die Förderung junger Familien im Vordergrund stehen. Vordringlich, so Dietzmann, müsse deshalb nach Wegen und Lösungen gesucht werden, eine bedarfsorientierte aber auch nachhaltige Versorgung mit Betreuungsangeboten für die Zukunft sicherzustellen. Er zeigte sich optimistisch, dass dies gelingen wird. Er machte aber auch deutlich, das sich alle Lösungen mit „Augenmaß“ an den gegebenen finanziellen Möglichkeiten der Samtgemeinde orientieren müssen.

 

webmaster
erstellt am 17.12.2008

Suchen
Webseite durchsuchen

Suchen
Gemeinde Bad Grund (Harz) auf Facebook
Gemeinde Bad Grund (Harz) auf Facebook
Schnelles Netz in der Gemeinde Bad Grund (Harz)
Hier geht es zum schnellen Internet
Hier geht es zum schnellen Internet
Veranstaltungen
[06.07.2018 - 21.07.2018]Sportwoche SV Viktoria Bad Grund
Veranstaltungskalender
Notruftafel
Notruftafel

Notruftafel
Zentrale Notrufnummer Wasser / Abwasser / Schäden
05327 869818



weitere Informationen
Energieberatung
Energieberatung
Touristikseite Bad Grund
Touristikseite Bad Grund
Harzbote Bad Grund
Harzbote Bad Grund
Nachrichten aus der Gemeinde Bad Grund.


Landkreise und Gemeinden in Niedersachsen
Landkreise und Gemeinden in Niedersachsen
Länd. Regional-
management Region Osterode
Länd. Regional-<br>management Region Osterode
Jobcenter LK Göttingen
Jobcenter LK Göttingen
GEOPORTAL Landkreis Göttingen
GEOPORTAL Landkreis Göttingen
Fahrplan- und Preisauskunft
Fahrplan- und Preisauskunft
für alle Bussen und Bahnen des öffentlichen Personennahverkehrs im Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen (VSN)
Ortspläne
Infoplan
Aktuelles Wetter



2018 CITYWERK