Flashticker

Montag, 10.08.2020
Stiftung NiedersachsenMetall beim Ferienprogramm Bad Grund dabei
Ferienprogramm 2020

Kreativ werden, tüfteln und ein Solarfahrzeug herstellen

Die Stiftung NiedersachsenMetall ist mit einem fünftägigen Home-Workshop an dem diesjährigen Ferienprogramm der Gemeinde Bad Grund beteiligt. 
 

In Zeiten von Corona mit den dazugehörigen Kontaktbeschränkungen und Hygienemaßnahmen muss man erfinderisch werden. Das gilt zum einen für das Ferienprogramm in der Gemeinde Bad Grund. Trotz aller Auflagen hat die Jugendpflege mit der hauptamtlichen Jugendpflegerin Melanie Henschel ein spannendes und abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt (wir berichteten). Das gilt aber auch für die Stiftung NiedersachsenMetall, die in diesem Jahr das erste Mal mit einer Aktion beim Ferienprogramm vertreten ist. Und zwar mit dem Tüftlerworkshop, der von Montag, 27. Juli, bis Freitag, 31. Juli dauert und von Zuhause aus durchgeführt wird. Wichtig ist, dass sich die Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen neun und 14 Jahren bis zum 10. Juli auf der Homepage der Stiftung anmelden müssen. Bei dem fünftägigen virtuell und analogen Workshop können die Kids mit den Eltern, Großeltern, großen Geschwistern oder anderen Erwachsenen zeigen, wie viel technisches und kreatives Know-How in ihnen steckt. Wie der Bildungsreferent der Stiftung, Reiner Müller, in einem Gespräch mit unserer Zeitung erklärt, bekommen die Kids nach ihrer Anmeldung per Post ein Paket zugestellt, in dem das Material, wie Achsen, Räder, Holz und Solarplatten, vorhanden sind. Ziel ist es, dass die Jugendlichen ganz bewusst ohne Bauanleitung ein selbstgebautes Fahrzeug für die Straße oder zu Wasser mit Solarantrieb fertigstellen. Natürlich können dazu auch weitere Materialien, die im Keller, Werkstatt oder Dachboden vorhanden sind, verbaut werden. Alles jedoch ohne bohren, sägen oder feilen zu müssen. Kleber und Schrauben reichen aus. „Die Kids sollen tüfteln, ganz bewusst ohne Bauplan“, so Müller. Den Auftakt bildet die online Videokonferenz am 27. Juli um 10 Uhr, die verpflichtend ist, um an dem Workshop teilzunehmen. Ebenso können die Jugendlichen auch jeden Tag eine sogenannte Sprechstunde in Anspruch nehmen, falls es Fragen gebe. Am Ende kann ein Film oder ein Foto von dem Modell auf einer geschützten Internetseite hochgeladen werden. Jeder Teilnehmer erhält ein Zertifikat und die drei Besten erhalten einen Preis. 

Ziel der Stiftung NiedersachsenMetall ist es, die Jugendlichen an Technik heranzuführen und sie dafür zu begeistern, so Müller. Naturwissenschaften und Technik sollen für Jugendliche erlebbar gemacht werden, Einblicke in die Praxis und dadurch Hilfe bei beruflicher Orientierung gegeben werden. Die Stiftung hat ihre Arbeit im Jahr 2003 aufgenommen. Im Sinne ihres Stifters, des Verbands der Metallindustriellen Niedersachsen, fördert sie seitdem kontinuierlich die mathematische, naturwissenschaftliche, technische sowie ökonomische Aus- und Weiterbildung junger Menschen. 

„Das ist eine tolle Aktion für unser Ferienprogramm“, so Henschel „das ist etwas ganz Besonderes“. Zumal in diesem Jahr auch keine Fahrten in die Freizeitparks angeboten werden können. Mit der Online-Aktion könne man die Kids erreichen, so Müller. Bisher förderte die Stiftung Ferienprogrammangebote im Bereich Braunschweig. Dieses Jahr gibt es zum ersten Mal auch ein Projekt für die Gemeinde Bad Grund. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.stiftung-niedersachsenmetall.de/ferienworkshop-solarmobil#anmeldung. hn
 

bild



Reiner Müller und Melanie Henschel freuen sich, dass die Aktion „Tüftlerworkshop“ der Stiftung NiedersachsenMetall im diesjährigen Ferienprogramm mit von der Partie ist. Foto Herma Niemann
 

 

Gemeinde Bad Grund (Harz)
erstellt am 08.07.2020

Suchen
Webseite durchsuchen

Suchen
Gemeinde Bad Grund (Harz) auf Facebook
Gemeinde Bad Grund (Harz) auf Facebook
Schnelles Netz in der Gemeinde Bad Grund (Harz)
Hier geht es zum schnellen Internet
Hier geht es zum schnellen Internet
Veranstaltungen
Veranstaltungskalender
Notruftafel
Notruftafel

Notruftafel
Zentrale Notrufnummer Wasser / Abwasser / Schäden
05327 869818



weitere Informationen
Energieberatung
Energieberatung
Touristikseite Bad Grund
Touristikseite Bad Grund
Landkreise und Gemeinden in Niedersachsen
Landkreise und Gemeinden in Niedersachsen
Länd. Regional-
management Region Osterode
Länd. Regional-<br>management Region Osterode
Jobcenter LK Göttingen
Jobcenter LK Göttingen
GEOPORTAL Landkreis Göttingen
GEOPORTAL Landkreis Göttingen
Fahrplan- und Preisauskunft
Fahrplan- und Preisauskunft
für alle Bussen und Bahnen des öffentlichen Personennahverkehrs im Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen (VSN)
Ortspläne
Infoplan
Aktuelles Wetter



2020 CITYWERK