Flashticker

Sonntag, 12.07.2020
Trotz Corona ein abwechslungsreiches Ferienprogramm auf die Beine gestellt
Anmeldungen sind ab dem 4. Juli online möglich/In den ersten zwei Wochen gibt es eine Ferienbetreuung.

Wegen der Corona-Pandemie haben viele Menschen nicht nur Einbußen bei ihren Gehältern erlitten, sondern mussten auch schon einen Großteil ihres Jahresurlaubes aufbrauchen. Nun stehen bald sechs Wochen die Sommerferien bevor. Eltern mit Kindern stellt das erneut vor Probleme. Schon lange hat die Jugendpflege der Gemeinde Bad Grund die Entwicklung in der Corona-Krise mit den Abstands- und Hygieneauflagen verfolgt. Und sich dennoch dafür entschieden, auf jeden Fall ein Ferienprogramm zu planen, wenn auch in „abgespeckter“ Weise, wie der Bürgermeister der Gemeinde Bad Grund, Harald Dietzmann, sagt. Um die Eltern und die Alleinerziehenden zu entlasten, soll jedoch in den ersten beiden Ferienwochen eine Schüler-Betreuung im Jugendcafé in Badenhausen stattfinden.

Wie schon in den vergangenen Herbstferien hat die Mitarbeiterin der Jugendpflege, Rebecca Singh, von Donnerstag, 16. Juli, bis zum Freitag, 24. Juli, ein interessantes und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt und wird bei der Durchführung von der hauptamtlichen Jugendpflegerin, Melanie Henschel, unterstützt. Mit Blick auf die einzuhaltenden Vorgaben in dieser besonderen Zeit, wie die Mindestabstände oder auch die zu beachtenden hygienischen Voraussetzungen, hat man sich dazu entschieden, neben den bekannten Räumlichkeiten im Jugendcafè in Badenhausen auch noch einen großen Raum im benachbarten Sportheim für das Programm mit einzuplanen. Freuen würde sich Rebecca Singh allerdings, wenn ein großer Teil des gesamten Angebots bei schönem Wetter an der frischen Luft auf dem Gelände des Jugendcafès und des Sportheims beziehungsweise auf dem benachbarten Sportplatz stattfinden könnte. Die Betreuung ist von montags bis donnerstags von 7.30 bis 15.30 Uhr und freitags von 7.30 bis 13.00 Uhr vorgesehen, und beinhaltet auch ein gemeinsames und gesundes Frühstück und Mittagessen für die Kinder. Der Sportlehrer Werner Bohnen und der FC Westharz werden das Angebot mit Fußball, Spiel und Sport unterstützen. Ebenso sollen Gesellschaftsspiele und Bastelarbeiten angeboten werden.

Nach diesen zwei Wochen startet das Ferienprogramm, das wie immer von Melanie Henschel und ihrem Team, bestehend aus Rebecca Singh, Diana Jordan, Ramona Deinzer, Mathias Buß und Katrin Jürgens, durchgeführt wird. Jedoch müssen sich die Eltern in diesem Jahr an einen anderen Ablauf und auch an eine andere Art Ferienprogramm gewöhnen. In diesem Jahr wird es erstmalig kein gedrucktes Programm geben. Alle Angebote sind online auf der Seite der Gemeinde Bad Grund (Harz) unter www.gemeinde-bad-grund.de und auf der Facebookseite der Gemeinde ab Mittwoch, 24. Juni 2020 zu finden. Alles soll aktuell gehalten werden. Auch die Anmeldung, die ab 4. Juli möglich ist, erfolgt ausschließlich online. Wer Probleme mit der Online-Buchung hat, kann aber auch im Jugendcafé anrufen (Telefonnummer 05522/869427) und sich helfen lassen. „Das ist auch für uns alles neu“, so Henschel, die um Verständnis bittet, falls nicht alles gleich rund laufen sollte mit der Buchung. Das Formular kann online ausgefüllt und dann an die Gemeinde zurückgesendet werden. Die Vergabe der Plätze erfolgt wie auch schon in der Vergangenheit nach Eingang. Ab 8. Juli sind dann telefonisch Nachbuchungen möglich, sofern noch Plätze frei sein sollten. Bei allen angebotenen Aktionen gilt jedoch, dass sich die Jugendpflege an die jeweils aktuellen Vorgaben der Landesregierung halten und im Zweifelsfall flexibel verhalten muss. Ganz neu in diesem Jahr ist, dass Eltern ihre Kinder (gegen ein geringes Entgelt von 1 Euro pro Stunde) bereits ab 8 Uhr bringen können und sind somit verlässlich betreut, das gilt jedoch nur für die eigenen Aktionen der Jugendpflege. Mahlzeiten müssen selber mitgebracht werde, für Getränke ist gesorgt. Eine weitere Neuheit ist, dass Eltern für ihre Kinder auch Bastelpakete für Zuhause im Jugendcafé abholen können. Diese Angebote sind zusätzlich mit einem Haus-Symbol im Online-Programm gekennzeichnet. Bis auf Kleber, Schere, etc, sind im Paket die benötigten Baumaterialien und auch eine einfache Anleitung vorhanden. Wichtig sei, den Anmeldebogen genau zu lesen, so Henschel. Angebote der Vereine und Verbände seien allerdings bisher angesichts der Corona-Vorgaben erwartungsgemäß sehr zurückhaltend. Dennoch würde sich Melanie Henschel freuen, wenn sich auch jetzt noch Veranstalter mit einer Aktion bei ihr melden würden. Auch wenn mit dem Ferienprogramm einiges anders läuft in diesem Jahr, so ist nach wie vor das Hauptanliegen, die Kids runter von der Couch und den Medien und rein in aktive Angebote zu bekommen, so der Fachbereichsleiter Familie und Soziales, Stephan Mantel. Neben den immer beliebten Bastelangeboten sind diesmal zwei ganz neue dabei. Das ist zum einen die „Schokoladenfabrik“ und „Pimp your Shirt“ über das Projekt „Bildung trifft Entwicklung“ und zum anderen der „Tüftlerworkshop“ der Stiftung NiedersachsenMetall. „Die Organisatoren können stolz darauf sein, trotz der in diesem Jahr besonderen Vorzeichen ein nach wie vor abwechslungsreiches Programm anbieten zu können, so Dietzmann „trotz der erschwerten Bedingungen gilt unser Dank Melanie und ihrem Team, die mit der nötigen Kreativität an die Ausarbeitung des Programms rangegangen sind“. hn

Ferienprogramm

Bürgermeister Harald Dietzmann, Jugendpflegerin Melanie Henschel, Rebecca Singh und der Fachbereichsleiter Familie und Soziales Stephan Mantel freuen sich auch in diesem Jahr auf das Ferienprogramm (von links). Foto Herma Niemann

 

Gemeinde Bad Grund (Harz)
erstellt am 17.06.2020

Suchen
Webseite durchsuchen

Suchen
Gemeinde Bad Grund (Harz) auf Facebook
Gemeinde Bad Grund (Harz) auf Facebook
Schnelles Netz in der Gemeinde Bad Grund (Harz)
Hier geht es zum schnellen Internet
Hier geht es zum schnellen Internet
Veranstaltungen
Veranstaltungskalender
Notruftafel
Notruftafel

Notruftafel
Zentrale Notrufnummer Wasser / Abwasser / Schäden
05327 869818



weitere Informationen
Energieberatung
Energieberatung
Touristikseite Bad Grund
Touristikseite Bad Grund
Landkreise und Gemeinden in Niedersachsen
Landkreise und Gemeinden in Niedersachsen
Länd. Regional-
management Region Osterode
Länd. Regional-<br>management Region Osterode
Jobcenter LK Göttingen
Jobcenter LK Göttingen
GEOPORTAL Landkreis Göttingen
GEOPORTAL Landkreis Göttingen
Fahrplan- und Preisauskunft
Fahrplan- und Preisauskunft
für alle Bussen und Bahnen des öffentlichen Personennahverkehrs im Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen (VSN)
Ortspläne
Infoplan
Aktuelles Wetter



2020 CITYWERK