Flashticker

Dienstag, 17.09.2019
Aktionen beim Ferienprogramm waren wieder gut ausgebucht
Ferienprogramm 2019

Die hauptamtliche Jugendpflegerin der Gemeinde Bad Grund zieht eine positive Bilanz

Tolles Sommerwetter und keine Schule. Dank des umfangreichen Ferienprogramms der Gemeinde Bad Grund hatten in diesen Schulferien die Kinder keine Langeweile. Auch die Organisatorin, die hauptamtliche Jugendpflegerin Melanie Henschel mit ihrem Team, zieht eine positive Bilanz. Die Aktionen, ob selbst oder fremd organisiert, haben eine gute Resonanz erfahren, so Henschel, und seien sehr gut ausgebucht gewesen.

Von den rund 80 Aktionen seien zudem wieder die Kreativangebote sehr begehrt gewesen, ebenso die Veranstaltungen, die unter freiem Himmel stattgefunden haben. Auch die Angebote, bei denen darum ging, selbst etwas zuzubereiten, wie Pizza und Waffeln backen oder Marmeladen kochen, waren sehr beliebt. Zu dem Jugendcafé-Team gehören Diana Jordan, Ramona Deinzer und Mathias Buß sowie als festangestellte Rebecca Singh, die Henschel tatkräftig unterstützen.

Zum ersten Mal dabei und gleich erfolgreich sei die Initiative „Zukunftsbergstadt“ gewesen, die zahlreiche Kinder dafür gewinnen konnte, in den Indoorspielplatz „Känguroom“ zu fahren. Auch die Siedlergemeinschaft Grüne Tanne war das erste Mal mit von der Partie. Angeboten wurde ein Kinonachmittag, bei dem über 40 Kinder teilnahmen, die nicht nur die Filme sondern auch Popcorn und Hotdogs genießen konnten. Seit vielen Jahren zum ersten Mal wieder hatte sich die Reitgemeinschaft Oberhütte beteiligt. Dennoch stünden auch die Klassiker, die schon seit vielen Jahren angeboten werden, immer hoch im Kurs.

Henschel bedankt sich besonders bei den Vereinen und Verbänden, die teilweise sogar gleich mit zwei Aktionen vertreten waren, bedankt sich aber auch bei der Bürgerinfo, bei der Oberschule Badenhausen und bei den Grundschulen, die das Programmheft verkauft haben. Dank vieler Sponsoren konnten in diesem Jahr wieder die Unkostenbeiträge klein gehalten werde. Die CDU hat für alle Veranstaltungen des Ferienprogramms die Getränke bezahlt und die SPD hat für die Auftaktveranstaltung mit dem Sommerfest Würstchen und Getränke gesponsert. Bei der Wasserschlacht hat der FC Westharz die Würstchen beigesteuert. Annette Eckel, die mit den Kindern zweimal Kuschelkissen genäht hat, spendet auch jedes Mal ihren Unkostenbeitrag dem Jugendcafé. Außerdem freut sich Henschel darüber, dass die Tageszeitungen ausführlich über die Ferienprogrammaktionen berichtet haben. hn

 

Foto

Das Team der Jugendpflege Bad Grund: Rebecca Singh, Ramona Deinzer, Mathias Buß, Diana Jordan und Melanie Henschel (von links).

Foto Herma Niemann

 

Gemeinde Bad Grund (Harz)
erstellt am 21.08.2019

Suchen
Webseite durchsuchen

Suchen
Gemeinde Bad Grund (Harz) auf Facebook
Gemeinde Bad Grund (Harz) auf Facebook
Schnelles Netz in der Gemeinde Bad Grund (Harz)
Hier geht es zum schnellen Internet
Hier geht es zum schnellen Internet
Veranstaltungen
Veranstaltungskalender
Notruftafel
Notruftafel

Notruftafel
Zentrale Notrufnummer Wasser / Abwasser / Schäden
05327 869818



weitere Informationen
Energieberatung
Energieberatung
Touristikseite Bad Grund
Touristikseite Bad Grund
Harzbote Bad Grund
Harzbote Bad Grund
Nachrichten aus der Gemeinde Bad Grund.


Landkreise und Gemeinden in Niedersachsen
Landkreise und Gemeinden in Niedersachsen
Länd. Regional-
management Region Osterode
Länd. Regional-<br>management Region Osterode
Jobcenter LK Göttingen
Jobcenter LK Göttingen
GEOPORTAL Landkreis Göttingen
GEOPORTAL Landkreis Göttingen
Fahrplan- und Preisauskunft
Fahrplan- und Preisauskunft
für alle Bussen und Bahnen des öffentlichen Personennahverkehrs im Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen (VSN)
Ortspläne
Infoplan
Aktuelles Wetter



2019 CITYWERK