Flashticker

Freitag, 19.10.2018
Archivsuche
 
Suchergebnisse für Aktuelles - November 2010 [1 - 10 von 11]
Windhausen - das Tor zum Harz
Windhausen - das Tor zum Harz

25.11.2010
Schon seit rund 777 Jahren existiert die kleine 1000 Einwohner Gemeinde

Windhausen – das Tor zum Harz

Im Jahr 1234 wurde der Ort Windhausen erstmalig urkundlich erwähnt. Einst lebten dort Ritter auf der gleichnamigen Burg. Die Existenz der Windhäuser Burg ist hingegen erst seit 1338 historisch verbürgt. Reste der ehemaligen Wehranlage sind noch heute erhalten.
 
weiterlesen...




Der Brandschutzerzieher der SG Patrik Ude, stieß bei den Kindern des Kindergartens Badenhausen auf großes Interesse und Spaß am Lernen.
Der Brandschutzerzieher der SG Patrik Ude, stieß bei den Kindern des Kindergartens Badenhausen auf großes Interesse und Spaß am Lernen.

25.11.2010
Kinder üben den Ernstfall

Im Kindergarten Badenhausen dreht sich alles ums Feuer

Wer zurzeit den evangelischen Kindergarten Badenhausen besucht, wird feststellen, dass die Kinder sprichwörtlich Feuer und Flamme sind. Denn in Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Badenhausen und der Samtgemeinde Bad Grund haben die Leiterin, Martina Lagershausen, und ihr Team ein Konzept zum Thema „Brandschutz“ erarbeitet, welches jetzt Punkt für Punkt in Theorie und Praxis umgesetzt wird. 
weiterlesen...




23.11.2010
Stellenausschreibung auf dem Baubetriebshof

Die Samtgemeinde Bad Grund (Harz) stellt kurzfristig als Krankheitsvertretung befristet zunächst für vier Monate einen Straßenbauer bzw. eine Straßenbauerin ein. 
weiterlesen...




Die Mitarbeiter der Holzwerkstatt mit Berufsanleiter Wolfgang Mund (3. von rechts) und Andrea Krebs.
Lupe Die Mitarbeiter der Holzwerkstatt mit Berufsanleiter Wolfgang Mund (3. von rechts) und Andrea Krebs.

17.11.2010
BIS-Mitarbeiter zeigen sich von ihrer kreativen Seite

Weihnachtsbasar in der Eingangshalle des Rathauses Windhausen

Als besonders kreativ zeigten sich die Mitarbeiter der Holzwerkstatt der Beschäftigungsinitiative der Samtgemeinde Bad Grund (Harz) (BIS) in den letzten Tagen. Mit viel Eifer und handwerklichem Geschick "zauberten" die Männer um Berufsanleiter Wolfgang Mund wahre Kunstwerke, die jetzt im Rahmen eines kleinen Weihnachtsbasar in der Eingangshalle des Rathauses Windhausen ausgestellt wurden. 
weiterlesen...




16.11.2010
Jahresrechnung der Gemeinde Eisdorf für das Haushaltsjahr 2008

Die Jahresrechnung der Gemeinde Eisodorf und der Schlussbericht des Rechnungsprüfungsamtes des Landkreises Osterode am Harz für das Haushaltsjahr 2008 liegen gem. §§ 101 Abs. 2 und 120 Abs. 4 Nieders. Gemeindeordnung (NGO) im Rathaus der Samtgemeinde Bad Grund (Harz) zur öffentlichen Einsichtnahme aus. 
weiterlesen...




Die 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 09 „Auf dem Galgen“ einschließlich der Begründung kann im Rathaus der Samtgemeinde Bad Grund (Harz), Fachbereich 3, An der Mühlenwiese 1, 37539 Windhausen, während der Besuchszeiten (montags bis freitags 09.00 - 12.00 Uhr, montags 14.00 -16.00 Uhr sowie donnerstags 14.00 - 16.30 Uhr) von jedermann eingesehen werden. Jedermann kann über den Inhalt Auskunft verlangen.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Verletzung der in § 214 Abs. 1 Nr. 1 bis 3 BauGB bezeichneten Verfahrens- und Formvorschriften dann unbeachtlich ist, wenn sie nicht innerhalb eines Jahres seit dieser Bekanntmachung schriftlich gegenüber dem Flecken Gittelde geltend gemacht worden ist. Mängel des Abwägungsvorganges nach § 214 Abs. 3 Satz 2 BauGB sind ebenfalls unbeachtlich, wenn sie nicht innerhalb von einem Jahren seit dieser Bekanntmachung schriftlich gegenüber dem Flecken Gittelde geltend gemacht worden sind. Der Sachverhalt, der die Verletzung der Verfahrens- und Formvorschriften oder den Mangel des Abwägungsvorganges begründen soll, ist darzulegen.

Auf die Vorschriften des § 44 Abs. 3 Satz 1 und 2 sowie Abs. 4 BauGB über die Entschädigung von durch den Bebauungsplan eintretenden Vermögensnachteilen nach den §§ 39 bis 42 BauGB sowie über die Fälligkeit und über das Erlöschen entsprechender Entschädigungsansprüche wird hingewiesen.

Die 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 09 „Auf dem Galgen“ wurde im vereinfachten Verfahren (§ 13 BauGB) aufgestellt, von einer zusammenfassenden Erklärung gem. § 10 Abs. 4 BauGB wird daher abgesehen.

16.11.2010
Bekanntmachung gem. § 10 Abs. 3 BauGB

1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 09 „Auf dem Galgen“ des Fleckens Gittelde

Der Rat des Fleckens Gittelde hat am 29. September 2010 die 1. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 09 „Auf dem Galgen“ gemäß § 10 Abs. 1 des Baugesetzbuches (BauGB), zuletzt geändert am 31. Juli 2009 (BGBl. I S. 2585), als Satzung und gleichzeitig die zugehörige Begründung beschlossen. Dieser Beschluss wird hiermit gem. § 10 Abs. 3 BauGB bekannt gemacht. Mit dieser Bekanntmachung tritt der Bebauungsplan in Kraft. 
weiterlesen...




15.11.2010
Jahresrechnung der Gemeinde Eisdorf für das Haushaltsjahr 2007

Die Jahresrechnung der Gemeinde Eisodorf und der Schlussbericht des Rechnungsprüfungsamtes des Landkreises Osterode am Harz für das Haushaltsjahr 2007 liegen gem. §§ 101 Abs. 2 und 120 Abs. 4 Nieders. Gemeindeordnung (NGO) im Rathaus der Samtgemeinde Bad Grund (Harz) zur öffentlichen Einsichtnahme aus. 
weiterlesen...




08.11.2010
Grundsteuer und Gewerbesteuer sind fällig

Zum 15. November 2010 werden die Grundsteuer und die Gewerbesteuervorauszahlungen für das 4. Quartal 2010 zur Zahlung fällig. 
weiterlesen...




Im Landkreis Osterode am Harz geht der Ausbau schneller Internetverbindungen voran.
Im Landkreis Osterode am Harz geht der Ausbau schneller Internetverbindungen voran.

06.11.2010
Schnelles Internet für den Landkreis Osterode

Der Ausbau des Breitbandclusters Süd-Niedersachsen geht auch im Landkreis Osterode am Harz voran: Die Telekom hat jetzt mit den Arbeiten begonnen. Bis Ende 2011 soll das schnelle Internet in Osterode mit bis zu 16 Mbit/s zu den Bürgern kommen. 
weiterlesen...




04.11.2010
Die Samtgemeindewerke informieren

Sicherung der Wasserversorgung bei Frost

Die Samtgemeindewerke, als Ihr Wasserversorger, weisen darauf hin, dass Sie als Wasserabnehmer bitte dafür zu sorgen haben, dass während der kalten Jahreszeit die notwendigen Frostschutzmaßnahmen für Wasserleitungsanschlüsse zu treffen sind. Gartenleitungen und sonstige frostgefährdete Leitungen sollten abgesperrt und entleert werden. Etwa eingefrorene Leitungen sind fachgerecht aufzutauen. 
weiterlesen...



| 1 | 2 |
Suchen
Webseite durchsuchen

Suchen
Gemeinde Bad Grund (Harz) auf Facebook
Gemeinde Bad Grund (Harz) auf Facebook
Schnelles Netz in der Gemeinde Bad Grund (Harz)
Hier geht es zum schnellen Internet
Hier geht es zum schnellen Internet
Veranstaltungen
[22.10.2018 18:00 Uhr]Terminabsprache 2019 Ortschaft Eisdorf
[29.10.2018 19:00 Uhr]Terminabsprache 2019 Ortschaft Bergstadt Bad Grund (Harz)
[05.11.2018 19:30 Uhr]Terminabsprache 2019 der Ortschaft Flecken Gittelde
Veranstaltungskalender
Notruftafel
Notruftafel

Notruftafel
Zentrale Notrufnummer Wasser / Abwasser / Schäden
05327 869818



weitere Informationen
Energieberatung
Energieberatung
Touristikseite Bad Grund
Touristikseite Bad Grund
Harzbote Bad Grund
Harzbote Bad Grund
Nachrichten aus der Gemeinde Bad Grund.


Landkreise und Gemeinden in Niedersachsen
Landkreise und Gemeinden in Niedersachsen
Länd. Regional-
management Region Osterode
Länd. Regional-<br>management Region Osterode
Jobcenter LK Göttingen
Jobcenter LK Göttingen
GEOPORTAL Landkreis Göttingen
GEOPORTAL Landkreis Göttingen
Fahrplan- und Preisauskunft
Fahrplan- und Preisauskunft
für alle Bussen und Bahnen des öffentlichen Personennahverkehrs im Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen (VSN)
Ortspläne
Infoplan
Aktuelles Wetter



2018 CITYWERK